Participation Week – Leibniz-Wissenschafts Campus Postdigitale Partizipation 22.11.-26.11.

Screen Shot 2021-10-27 at 09.06.25

Noise is a major problem in many German cities, as it is in Braunschweig. Socially disadvantaged people often live in neighborhoods or streets that are particularly affected by noise. During the Participation Week – Leibniz-Wissenschafts Campus Postdigitale Partizipation from 22.11.- 26.11., Olaf Mumm will hold a lecture on „Stille Stadt: Braunschweig und ein partizipativer Ansatz für die Lärmminderungsplannung“.  » More…

Diskussion zu Juli Zeh Leere Herzen

177802955_4222133017819309_7865469106537353690_n

Ein virtuelles Diskussionsformat ist nach dem Modell des literarischen Quartetts geplant, jedoch interdisziplinär und unter Beteiligung von vier TU-Professorinnen, die Juli Zehs weiblichen Blick aus verschiedenen Perspektiven beleuchten: Professorin Vanessa Carlow (Institute for Sustainable Urbanism), Professorin Anja Jakobi (Institut für Internationale Beziehungen), Professorin Ina Schaefer (Institut für Softwaretechnik und Fahrzeuginformatik) und Professorin Julia Schöll (Institut für Germanistik).  » More…

Diskussionsveranstaltung mit Arbeitsminister Hubertus Heil „Gifhorn und Peine – Städte der Zukunft?“

Abendveranstaltung Gifhorn und Peine - Staedte der Zukunft_Ad

Gemeinsam mit seinen Podiumsgästen, Frau Prof. Dr. Vanessa Miriam Carlow, Professorin am Institute for Sustainable Urbanism ISU an der Technische Universität Braunschweig, Herrn Matthias Nerlich, Bürgermeister der Stadt Gifhorn und Herrn Klaus Saemann, Bürgermeister der Stadt Peine, diskutiert Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit seinen Gästen, wie wir unsere Innenstädte lebenswert und lebendig gestalten und erhalten.  » More…